Archiv

Die besten Stories der Kinderkrebshilfe Mainz e.V. ab 2015.

Interview Teil III: Psychosoziale Versorgung von geflüchteten Familien – Fokus Ukraine

Wenn eine Familie aus ihrem Herkunftsland fliehen muss, ist das traumatisch. Kommt eine Krebserkrankung des eigenen Kindes hinzu, ist das kaum auzumalen. Wir haben Psychologin Klara Höhn im dritten Teil unseres Interviews gefragt, wie die psychosoziale Versorgung von geflüchteten Familien am Beispiel der Ukraine aussieht und welche besonderen Herausforderungen bestehen.

Weltkinderkrebstag: Avas größter Wunsch – eine Mutmacher-Geschichte

Am 15. Februar ist Weltkinderkrebstag. Ein Tag an dem wir ganz besonders auf das Thema Krebs im Kindes- und Jugendalter aufmerksam machen: In dem wir Schleife tragen und die Geschichten derer erzählen, die betroffen sind – so wie die Geschichte der kleinen quirligen Ava, die mit zwei Jahren an Blutkrebs erkrankte.

Spendenübergabe bei Stenners Holzkunst

Holzkunst und ein Herz für Kinder

Stenners Holzkunst beweist erneut ein Herz für Kinder und übergibt dank Krippen-Versteigerung und fleißigem Spendensammeln eine stolze Summe.

Stark im Bau, stark im Herzen

Die Betonwerk Carl Plötner GmbH zeigt nicht nur bei ihren Baumaterialien, sondern auch im sozialen Engagement Stärke.

Interview Teil II: Psychosoziale Versorgung als Familienkonzept

Im zweiten Teil unseres Interviews mit Psychologin Klara Höhn steht die Familie im Fokus – denn eine Krebserkrankung des Kindes stellt das gesamte Familienleben auf den Kopf. Eine umfassende psychologische Betreuung ist wichtig und kann helfen, mit der schweren Situation umzugehen.

Satelittenflotte trifft Spenden-Crew

Bei einem internen Weihnachtsmarkt im vergangenen Jahr sammelte die Organisation EUMETSAT aus Darmstadt 2.000 Euro zu unseren Gunsten. Wir sagen Danke für diese großartige Aktion!

Kuscheln macht glücklich

Am 21. Januar war Weltknuddeltag: Anlässlich dessen waren wir in der Klinik und haben bei einer Aktion zahlreiche Kuscheltiere herausgegeben, die beim Glücksrad-Drehen gewonnen werden konnten.

Kindertagesstätte_Spabrücken_Wunschbaum

Ein Wunschbaum voller Sterne

Selbstgebastelte Spendensterne schmückten in der Vorweihnachtszeit einen Wunschbaum in der Katholischen Kindertagesstätte Mariä Himmelfahrt in Spabrücken. Die gesammelten Spenden wurden nun an uns übergeben – wir sagen Danke!

Interview mit Psychologin Klara Höhn zur psychosozialen Versorgung am Kinderonkologischen Zentrum der Universitätsmedizin Mainz

Wenn ein Kind die Diagnose Krebs erhält ist das für die gesamte Familie ein Schock; das Leben teilt sich in ein „Davor“ und „Danach“. Eine bestmögliche psychosoziale Betreuung ist in so einer schwierigen Situation wichtig: Wie diese aussieht erklärt Psychologin Klara Höhn im Interview.

WhatsApp Kanal

WhatsApp-Kanal: Kinderkrebshilfe Mainz e.V. abonnieren

Ab sofort findet ihr alle News rund um unsere Arbeit, Hintergrundgeschichten und Aktionen auch bei WhatsApp unter „Kanäle“. Wir freuen uns über euren Support und zahlreiche Abonnent*innen!

Stitch2024

Würfeln, Sparen, Spenden

Beim traditionellen Adventswürfeln des Tattoo-Studios Stitch in Mainz-Bretzenheim kamen 3.000 Euro zusammen, die vergangene Woche an uns übergeben wurden.

Die Jury hat entschieden: Das sind die Gewinner*innen unserer Challenge

Eine Jury aus Patient*innen des Kinderonkologischen Zentrums in Mainz hat nun die besten Schneemänner unserer Challenge „Ein Freund für Oskar“ bewertet. Es war ein Kopf-an-Kopf Rennen – alle Einreichungen waren wunderschön. Wir sagen von Herzen Danke!