Archiv

Die besten Stories der Kinderkrebshilfe Mainz e.V. ab 2015.

Flutkatastrophe

Kinderkrebshilfe Mainz hilft Opfern der Flutkatastrophe

Die unbürokratische Soforthilfe der Kinderkrebshilfe Mainz unterstützt eine Familie mit zwei schwerkranken Kindern aus Bad Neuenahr – helfen auch Sie!

Boepliebe-Set

Mainzer Naturkosmetik für die ganze Familie

Die Mainzer Naturkosmetikfirma „das boep“ spendet für jedes bis zum Jahresende verkaufte boepliebe-Set zwei Euro an die Kinderkrebshilfe Mainz.

Für Unternehmen, die etwas bewegen wollen

Ob Jubiläum, Weihnachten oder ein ganz anderer Anlass: Die Plattform Socialfunders bietet Unternehmen die Möglichkeit, eine Grußkarte zu einem echten Spendenerlebnis werden zu lassen.

SÜ-Coherent Markus Klein

Coherent und die Kraft des Lichts

Eine am Empfang aufgestellte Spendenbox zugunsten unseres Umbau-Projekts füllte sich schnell. Die Summe wurde am Ende auf 1.000 Euro aufgerundet!

„Der Mensch steht immer im Mittelpunkt“ – Auf Wiedersehen, Lissi!

Elisabeth Limburg verabschiedet sich als pflegerische Leitung im Kinderonkologischen Zentrum Mainz mit einem Interview in den Ruhestand.

Gutenberg-Gymnasium_Uebergabe

Abiturient*innen setzen sich für krebskranke Kinder ein

Der Abi-Ball fiel coronabedingt aus. Mit dem Geld aus der Abi-Kasse konnten die Abiturient*innen des Gutenberg-Gymnasiums dennoch Gutes tun.

Schülerpraktikantin Michelle Klotz

Meine zwei Wochen bei der Kinderkrebshilfe Mainz

Zwei Wochen lang hat Schülerpraktikantin Michelle Klotz uns bei der Kinderkrebshilfe Mainz begleitet. Ein Praktikumsbericht.

Ein besonderer Aufruf im Kirchenblatt

Die Resonanz auf unseren Aufruf, unser Maskottchen Oskar als Plüschtier an die erkrankten Kinder zu verteilen, ist enorm. Auch die katholische Pfarrei St. Bartholomäus in Schwabenheim unterstützt unser Anliegen.

Vorstellung des Lichtkonzepts (Innovation Kinderkrebszentrum)

Weil nicht jedes Licht zu jeder Stimmung passt

Mission completed: Das durch Spenden unterstützte Lichtkonzept in den Stationszimmern ist da – ein Patient hat es direkt getestet.

Newsletter-Header

Immer auf dem Laufenden – mit unserem Newsletter

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und die wichtigsten Ereignisse und Spendenmöglichkeiten 3-4x pro Jahr kompakt ins Postfach erhalten.

Engagement über den Tod hinaus

Trauerfall-Spenden erreichen uns immer wieder: Wir danken allen Hinterbliebenen, die selbst in den schwersten Situationen an uns denken und es schaffen, Leid mit etwas Positivem verbinden.

KKH sagt DANKE

Zeit, um DANKE zu sagen!

Das erste Halbjahr 2021 ist vorbei und wir können kaum in einen Artikel packen, was schon alles passiert ist. Einen Versuch starten wir dennoch und nutzen die Chance, um DANKE zu sagen!