Gesagt, getan!

Geburtstagsfeier für den guten Zweck

Florian und Eva Grass überreichen stolz den Scheck Laura Faber von der Kinderkrebshilfe Mainz e.V.

Den eigenen runden Geburtstag mit Familie und Freunden zu feiern bedeutet für Familie Grass sehr viel. Dennoch wünschte sich Geburtstagskind Florian Grass keine Geschenke, sondern Geldspenden an die Kinderkrebshilfe Mainz e.V. Gesagt, getan: Familie Grass besorgte Infomaterial über die Kinderkrebshilfe, baute ein Roll-Up samt Spendenbox des Vereins auf und genoss den Geburtstagsfeier mit ihren Gästen. Und die Spendensumme kann sich sehen lassen: Stolze 1350 Euro kamen zusammen!

„Wenn man genau überlegt, hat man eigentlich alles im Leben, wie Familie, Freunde und vor allem Gesundheit, die nicht selbstverständlich ist“, sagt Eva Grass. „Und wir können uns glücklich schätzen, dass wir all diese Dinge haben. Warum also nicht einen runden Geburtstag nutzen und andere Menschen unterstützen, die Hilfe brauchen?“, erzählt Florian Grass. Denn der Orthopäde und Unfallchirurg weiß, wie wichtig Gesundheit ist.

Ebenso weiß die Kinderkrebshilfe Mainz e.V., wie wichtig Spenden von engagierten Menschen sind, die sich für den Verein einsetzten, wie Familie Grass. Danke dafür!

Diesen Beitrag teilen:

<< Zurück zur Liste