Gemeinsam fürs Gute

Am 28.05.22 und 29.05.2022 steppte in Oberscheidweiler der Bär. Auf dem Resäcker Benefiz Openair konnten die Gäste nicht nur für den guten Zweck tanzen und rocken, es gab auch die Möglichkeit sich bei der Stefan-Morsch-Stiftung für eine potentielle Stammzellenspende typisieren zu lassen. Nicht nur die vielen Gäste, auch zahlreiche Sponsoren machten dieses tolle Event möglich. „Einen besonderen Beitrag haben natürlich auch die beteiligten Bands und Künstler geleistet“ berichtet Kevin Götten bei der Spendenübergabe.  Er ist Vorsitzender des gemeinnützigen Vereins Gemeinsam für’s Gute e.V., der das Festival ausgerichtet hat. Vereinsziel ist es bedürftige Menschen und soziale Projekte zu unterstützen. Im vergangenen Jahr konnte die Kita Salmtal unterstütz werden. Die Einrichtung war auf Hilfe angewiesen, da sie stark von der Flutkatastrophe betroffen war.

In diesem Jahr freuen wir uns riesig, dass der komplette Reinerlös des Festivals der Kinderkrebshilfe zu Gute kommt. Bei der symbolischen Spendenübergabe konnten wir das engagierte Vereinsteam aus Nieder- und Oberscheidweiler persönlich kennenlernen und sind ob des riesigen Engagements und der wahnsinnigen Spendensumme noch immer sprachlos. Wir können gar nicht genug Dankesgrüße in die Eifel senden und hoffen, dass der Verein in Zukunft noch vielen anderen Initiativen so toll unter die Arme greifen kann. Macht weiter so!