Backe, backe Stollen!

Wer einen der köstlichen Stollen von Christoph ergattern wollte, musste in diesem Jahr schnell sein. Denn schon nach zwei Wochen waren die gebackenen Unikate ausverkauft. Kein Wunder, denn liebevoller wurde wohl kaum ein Stollen gebacken und das schmeckt man. „Es ist ja auch für den guten Zweck“ berichtet der Gründer von MainzCityTours. Es ist schon eine Tradition, dass er Stollen für den guten Zweck herstellt. Dass dies mit viel Liebe, Spaß und Leidenschaft geschieht wird sofort klar, wenn man Christoph über seine Weihnachtsbäckerei sprechen hört.

Gelohnt hat sich die Aktion nicht nur für diejenigen, die einen der Stollen ergattern konnten. Ganze 300 € kamen durch den Verkauf zusammen und der Kinderkrebshilfe Mainz e.V. zu Gute. „Über kreative Spendenaktionen wie diese freuen wir uns immer ganz besonders“ erzählt Jasmin Lange, Mitarbeiterin bei der Kinderkrebshilfe Mainz e.V. „Denn hiervon profitieren nicht nur die kleinen Patient*innen des kinderonkologischen Zentrums der Uniklinik Mainz, sondern alle Beteiligten“.