Lebensretter*in werden!

Der fünfjährige Luan leidet an MDS, einer bei Kindern äußerst seltenen Erkrankung des Knochenmarks. Um gesund werden zu können, benötigt er dringend eine Stammzellen-Spende. Nur jede vierte zu behandelnde Person findet ihren „genetischen Zwilling“ innerhalb der Familie. Ob Luans Schwester helfen kann, ist noch unsicher. Wenn nicht, ist Luan auf Fremdspenden angewiesen.

Lassen Sie sich registrieren und werden Sie Stammzellen-Spender*in – für Luan oder andere Betroffene:

Registrierungskationen in Mainz:
2. Februar 2020, 11:00 - 15:00 Uhr

Freiwillige Feuerwehr Finthen, Kirchgasse 29, 55126 Mainz
Martinusschule, Breite Straße 2, 55124 Mainz
SWR–Foyer, Am Fort Gonsenheim 139, 55122 Mainz
Zentrum Baukultur RLP, Rheinstraße 55, 55116 Mainz
Athleten-Club 1909 e. V., Neuweg 76, 55130 Mainz

Bei MDS-Patient*innen verlieren die Blutstammzellen‎ ihre Fähigkeit, funktionstüchtige reife Blutzellen zu bilden. Als Folge davon treten häufig eine hochgradige Blutarmut, Infektionen und erhöhte Blutungsneigungen auf. Auch Luans Immunsystem ist stark geschwächt, daher kann er seit November seine Freunde nicht mehr treffen, an den Besuch des Kindergartens ist gar nicht zu denken. Luans Ziel ist es, im kommenden Jahr eingeschult zu werden – mit Ihrer Registrierung und Stammzellen-Spende helfen Sie Luan, dieses Ziel zu erreichen!

Diesen Beitrag teilen:

<< Zurück zur Liste