Haar-Atelier „Armanda Felix“ spendet Kinderkrebshilfe Mainz 850 Euro

Haare schneiden für den guten Zweck

Das Haar-Atelier „Armanda Felix“ aus Mainz Bretzenheim hat am Samstag, den 05. März 2016 eine ganz besondere Aktion veranstaltet. Zur Feier ihres zehnjährigen Salon-Jubiläums hat Ladeninhaberin Armanda Felix gemeinsam mit ihrem Team eine Benefizaktion zugunsten der Kinderkrebshilfe Mainz e.V. ins Leben gerufen: Neben günstigen Kinderhaarschnitten zum unschlagbaren Preis von sechs Euro durften sich die Gäste über einen Sektempfang, Limo für die Kids sowie über selbstgemachte Kuchen und Häppchen freuen, die teilweise von den Kunden gespendet und vom Salon-Team liebevoll zubereitet wurden.

Außerdem wurden am Jubiläumstag Spendenboxen und Inforationsmaterial von der Kinderkrebshilfe Mainz im Salon aufgestellt und verteilt, sodass auch viele andere Kunden dazu bewegt wurden, den ein oder anderen Euro zu spenden. So ist am Ende der Benefizaktion der stolze Betrag von 850 Euro zusammengekommen, der im Rahmen einer Spendenübergabe am Kinderkrebszentrum der Universitätsmedizin Mainz an die Kinderkrebshilfe Mainz übergeben wurde.

Weshalb sich das Team zugunsten ihrer zehnjährigen Jubiläumsfeier die Kinderkrebshilfe Mainz e.V. als gemeinnützige Organisation ausgesucht hat, weiß Geschäftsinhaberin Armanda Felix ganz genau: „Forschung kann man nie genug fördern. Mit der Kinderkrebshilfe Mainz haben wir eine Organisation gefunden, bei der wir uns sicher sind, dass unsere Spende genau dort eingesetzt wird, wo sie die kleinen Patienten am meisten brauchen. Außerdem hat uns überzeugt, dass die Kinder im Kinderkrebszentrum der Mainzer Universitätsmedizin nicht nur medizinisch sondern auch persönlich, individuell und menschlich eine ganzheitliche Betreuung genießen können. So etwas können wir nur unterstützen.“

Dabei war die Kinderkrebshilfe Mainz nicht die erste gemeinnützige Organisation, die von der sozialen Ader der Friseurinhaberin Armanda Felix und ihrem Team profitiert hat. Schon seit Jahren gehört soziales Engagement zur Unternehmenskultur des Friseursalons und Ladeninhaberin Armanda Felix unterstützt gemeinsam mit ihrem Team regionale und ehrenamtliche Projekte, die mit Kindern und Jugendlichen in Zusammenhang stehen.

Von Kindertagestätten über Feuerwehr bis hin zum regionalen Sportverein konnten schon viele gemeinnützige Organisationen von tollen Aktionen des Friseurteams profitieren: „Uns ist es einfach wichtig, dass wir ehrenamtliche Arbeit mit Kindern unterstützen – egal in welchem Bereich“ erzählt Armanda Felix abschließend und lässt dabei durchklingen, dass diese Aktion mit Sicherheit nicht die letzte gewesen ist. 

Diesen Beitrag teilen:

<< Zurück zur Liste