Auf die Plätze, fertig, LOS!

Motorrad Hofmann wird 40 - zum Jubiläum hat sich das Unternehmen etwas ganz Besonderes einfallen lassen.

Das 40-jährige Bestehen von Motorrad Hofmann aus Monsheim soll gefeiert werden. Doch wie? Das Wälzen der alten Verkaufsbücher ergab, dass die "Suzuki GS 550 E" das erste verkaufte Modell in der Geschichte des Motorrad-Geschäfts war. Nach langer Suche konnte das Team genau solch ein Modell ausfindig machen und setzte sich selbst damit ein ganz besonderes Ziel: das Motorrad wird mit Hilfe der Community so richtig auf Vordermann gebracht. Jeden Montag gibt es dazu ab sofort auf Facebook eine Abstimmung, in der festgelegt wird, was genau gemacht werden soll. Hier ist also die Community gefragt. Parallel zur Restaurierung werden Lose verkauft: 10 Euro kostet ein Los. Im Rahmen des großen Firmenjubiläums am 20. und 21. Juni 2020 wird der oder die Gewinner*in dann ausgelost. Der komplette Erlös der Lose geht zugunsten der Kinderkrebshilfe Mainz e.V.

Also: Auf die Plätze, fertig - LOS!

Diesen Beitrag teilen:

<< Zurück zur Liste